gnll.org

infotip - viva la via campesina!

VERANSTALTUNGEN in Berlin zum 17. April (globale-landwirtschaft.net)
... über Agrarpolitik von oben und Widerstand von unten - Viva La Via Campesina!

Laut FAO gibt es heute über eine Milliarde Hungernde. Im Namen von `Wachstum und Fortschritt´ werden immer mehr Menschen von ihrem Land vertrieben und ihre Lebensgrundlagen zerstört. Ernährung, Landwirtschaft und Agrarpolitik stehen im Zentrum unzähliger globaler Krisenherde. Betroffen ist vor allem der globale Süden, aber auch im globalen Norden mehren sich die Konflikte. An vielen Orten formiert sich zunehmend Widerstand, werden Alternativen entwickelt und praktiziert. Eine treibende Kraft darin ist das weltweite bäuerliche Netzwerk `La Via Campesina´.

  • FRISCH SERVIERT VOM KRISENHERD - 2011
    Berlin: 29.3. - 25.4.2011
  • FRISCH VOM KRISENHERD - 2010
    Berlin: 18.2. - 19.4.2010
  • - top -